IDEEN + KONZEPT

 

BLAUPARK – LIVING  –  Tradition + Moderne (mit KfW 55)

Ulmer Industriegeschichte wird naturnahes Wohnen direkt am Blaupark. Das ehemalige Kässbohrer Kantinengebäude steht für ein Stück Ulmer Industrievergangenheit. Dieses Gebäude wurde von der Firma Kässbohrer für seine Mitarbeiter gebaut, damit sie sich dort wohlfühlen.

Die einzigartige Nähe zur Blau und die Lage im Grünen bieten eine Wohlfühlqualität, die von DIB so erhalten wird. Die Erweiterung des Gebäudes erfolgt durch Aufstockung und Dachgärten.

Das Projekt zeichnet sich folgendermaßen aus:

  • Positives Lebensgefühl durch Wohnen direkt am Park
  • Bis 4,65 m hohes Raumgefühl
  • Galerien im 1. OG
  • Dachgärten auf dem Neubau des 2. OG
  • Alle Wohneinheiten erhalten großzügige Loggien
  • Steuerliche Sonderabschreibung im Bestandsgebäude
  • KfW Effizienzhaus 55 !!

>Hier Ihre Anfrage stellen!